Ausschnitt Zeitung

Aktuelles

11.12.2018  ALB FILS KLINIKEN spenden 3.000 Euro ans Hospiz

 

Im Zuge von Neuanschaffungen haben die ALB FILS KLINIKEN ausgemusterte Möbel ihren Mitarbeitern gegen eine Spende überlassen und gebrauchte medizinische Altgeräte verkauft. Einen Teil des Erlöses spendeten die Kliniken jetzt an den Verein Hospiz im Landkreis Göppingen e.V.

 

>> Download


06.12.2018  Neue Aufzüge in der Helfenstein Klinik in Geislingen

 

Über ein Jahr nahm die Sanierung der drei Besucheraufzüge in der Helfenstein Klinik Geislingen in Anspruch. Jetzt ist das Projekt abgeschlossen. Investitionssumme: 500.000 Euro.

 

>> Download


30.11.2018  ALB FILS KLINIKEN sind jetzt Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit

 

Die ALB FILS KLINIKEN sind neues Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit. Medizinischer Geschäftsführer Dr. Ingo Hüttner freut sich nun, bundesweit gemeinsam mit anderen Berufsgruppen die Patientenversorgung zu verbessern und sicherer zu gestalten.

 

>> Download


29.11.2018 ALB FILS KLINIKEN nehmen Photovoltaikanlage in Betrieb

 

Die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Klinik-Parkhauses ist nun in Betrieb. Die 948 Solarmodule erzeugen zukünftig eine Gesamtleistung von 260 Kilowatt-Peak (kWp). Diese werden zu 100 Prozent in das Netz der Klinik eingespeist und dort auch verbraucht. Die Anlage der Firma Oelkrug Energietechnik GmbH liefert im Jahr rund 250.000 Kilowattstunden Strom, was dem Durchschnittsverbrauch von etwa 70 Haushalten entspricht. Damit werden jährlich 150 Tonnen an CO2-Emissionen vermieden.

 

>> Download


27.11.2018  18 Medizinstudenten der Uni Ulm starten in den ALB FILS KLINIKEN ins Praktische Jahr

 

18 Studierende starteten in den ALB FILS KLINIKEN nun in ihr sogenanntes PJ, ihr Praktische Jahr. Das PJ ist der letzte Abschnitt des Medizinstudiums. In dieser Zeit sollen die angehenden Ärztinnen und Ärzte an unseren Häusern in Göppingen und Geislingen den Praxisalltag kennenlernen und werden auf ihre eigenständige Tätigkeit als Arzt vorbereitet.

 

>> Download

 


26.11.2018  DHG-Siegel bestätigt der Helfenstein Klinik hohe Qualität bei Hernien-OPs

 

In Deutschland werden pro Jahr circa 380.000 Hernien aller Art operiert, wodurch sie zu den am häufigsten operierten Erkrankungen gehören – davon über 480 pro Jahr vornehmlich endoskopisch in der Geislinger Helfenstein Klinik. Dass dies auf einem qualitativ hervorragenden Niveau erfolgt, wurde der Klinik jetzt mit dem Verleih des DGH-Siegels bestätigt.

 

>> Download


23.11.2018  Kunstprojekt der Kinder des SPZ schmückt Foyer der Klinik am Eichert

 

Der Förderverein der Kinderklinik und des Sozialpädiatrischen Zentrums an den ALB FILS KLINIKEN arrangierte für neun Kindern mit Handicap zwei Nachmittage voller Kreativität und wohltuendem Gemeinschaftsgefühl. Das Ergebnis sind ausdrucksstarke Bilder, die noch bis Mitte Dezember im Foyer der Klinik am Eichert bewundert werden können.

 

>> Download

 


22.11.2018  Chefarzt Dr. Martin Bommer zum Professor ernannt

 

Professor Dr. Martin Bommer, Chefarzt der Klinik für Hämatologie und Onkologie sowie Leiter des Onkologischen Schwerpunktes (OSP) der ALB FILS KLINIKEN, erhielt jetzt seinen Professorentitel von der Universität Ulm.

 

>> Download

 


22.11.2018  Großbaustelle am Eichert wird eingerichtet

 

Die Vorarbeiten für den Bau der neuen Klinik am Eichert schreiten voran: Anfang Dezember wird ein Bauzaun um das Areal errichtet.

 

>> Download

 


19.11.2018  ALB FILS KLINIKEN trauern um Chefarzt Dr. Peter Richter

 

Die ALB FILS KINIKEN trauern um den langjährigen Chefarzt Dr. Peter Richter, der am Samstag überraschend im Alter von 63 Jahren verstorben ist. Dr. Richter war seit 2009 Chefarzt der Abteilung für Gefäßchirurgie.

 

>> Download


16.11.2018  Am 20. November ist Deutscher Lebertag - Die Experten der ALB FILS KLINIKEN fragen: Ist Ihre Leber gesund?

 

Am 20. November 2018 findet der 19. Deutsche Lebertag unter dem Motto „Ist Ihre Leber gesund?“ statt. Das Leberzentrum der ALB FILS KLINIKEN möchte auf diesen Tag aufmerksam machen, über Lebererkrankungen informieren und aufklären.

 

>> Download

 


09.11.2018  Der Baubeschluss für den Neubau der Klinik am Eichert ist einstimmig gefasst

 

Der Baubeschluss im Kreistag ist einstimmig gefasst. 110 Millionen Euro investiert der Landkreis in das rund 370 Millionen-Euro-Projekt Neubau Klinik am Eichert, der 2023 fertiggestellt sein soll. Der erste Spatenstisch soll im ersten Quartal 2019 erfolgen.

 

>> Download


06.11.2018  Wirbelsäulenzentrum zertifiziert

 

In die ALB FILS KLINIKEN kommen jährlich mehr als 2.000 Patienten mit Verletzungen oder Beschwerden an der Wirbelsäule. Die Diagnosen reichen vom Wirbelbruch über den Bandscheibenvorfall bis zur Verengung des Spinalkanals. Dass sich die Patienten hier in guten Händen befinden, haben die Kliniken jetzt in einer Prüfung durch eine unabhängige Zertifizierungsstelle unter Beweis gestellt. Das Orthopädisch-Unfallchirurgische Zentrum, kurz OUZ, von Chefarzt Professor René Schmidt wurde jetzt von der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG) als „Wirbelsäulenzentrum Level 2“ zertifiziert und gehört damit nun deutschlandweit zu einer von nur rund 40 Einrichtungen dieser Art.

 

>> Download


18.10.2018 Nah dran - Die ALB FILS KLINIKEN vo Ort: Chefärzte, Pflege und weitere Mitarbeiter besuchen die Menschen im Landkreis

 

Um mit dem Menschen im Landkreis ins Gespräch zu kommen und diese über die Kliniken aus erster Hand zu informieren, bieten die Kliniken im November unter dem Motto "Nah dran - Die ALB FILS KLINIKEN vor Ort" insgesamt fünf Informationsveranstaltungen an.

 

>> Download


18.10.2018  Göppinger Gemeinderat steht hinter Klinikplänen und verabschiedet Bebauungsplan

 

Der Neubau der Klinik am Eichert nimmt Fahrt auf. Der Göppinger Gemeinderat hat den Bebauungsplan für das Areal Klinik am Eichert verabschiedet. Damit ist ein weiterer wichtiger Schritt getan, Spatenstich soll im ersten Quartal 2019 sein.

 

 

>> Download


15.10.2018  Strukturierte ambulante Atemtherapie bei chronischen Lungenkrankheiten jetzt auch in der Region

 

Lungenerkrankungen sind auf dem Vormarsch. So ist beispielsweise die chronisch-obstruktive Lungenerkrankung, kurz COPD, nach Angaben der Weltgesundheitsorganiation inzwischen die dritthäufigste Todesursache weltweit, nach dem Herzinfarkt und dem Schlaganfall. 

 

>> Download


12.10.2018  ALB FILS KLINIKEN klären auf: Leben mit Morbus Crohn und Colitis ulcerosa

 

Derzeit sind zirka 350.000 Menschen in Deutschland von den chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa betroffen. Die Krankheiten verlaufen schubweise und gehen mit zum Teil schweren Einbußen in der Lebensqualität der Betroffenen einher. Anlässlich des Crohn & Colitis-Tages möchten die ALB FILS KLINIKEN über die Krankheiten aufklären und die Bevölkerung ermutigen, sich bei Beschwerden des Magen-Darm-Traktes untersuchen zu lassen.

 

>> Download


10.10.2018  Land unterstützt Bauvorhaben der ALB FILS KLINIKEN mit 168 Millionen Euro

 

Positive Nachrichten aus Stuttgart: Das Land Baden-Württemberg fördert den Neubau der Klinik am Eichert mit 168 Millionen Euro. Das ist das Ergebnis eines ausführlichen Fördergesprächs vom heutigen Tag. Ausgenommen hiervon ist noch das Bildungszentrum, über welches zu gegebener Zeit gesprochen wird. Auch der Landkreis Göppingen wird für das Neubau-Projekt 110 Millionen Euro als Zuschuss gewähren, den Rest werden die ALB FILS KLINIKEN über Darlehen stemmen.

 

>> Download


10.10.2018  KlinikDialog: Beschwerden der Wirbelsäule: Die konservative Therapie

 

Ursachen für Beschwerden der Wirbelsäule können unterschiedlich sein. Meist liegen die Gründe hierfür in Fehlhaltungen oder Fehlbelastungen der Wirbelsäule beispielsweise durch einseitige Bürotätigkeiten, sportliche Aktivitäten oder körperliche Arbeitsbelastung. Um Patienten umfassend über unterschiedliche Therapiemöglichkeiten aufzuklären, finden zwei Vortragsabende statt. Dabei gehen die Referenten sowohl auf die konservativen, also nicht-operativen Möglichkeiten, als auch auf die operativen Eingriffe ein.

 

>> Download


08.10.2018  19 der Absolventen bleiben bei den ALB FILS KLINIKEN

 

Die Auszubildenden der ALB FILS KLINIKEN haben jetzt allen Grund zum Feiern: Sie haben ihr Examen bestanden. Ab sofort dürfen 20 der 29 ehemaligen Azubis nun die Berufsbezeichnung Gesundheits- und Krankenpfleger/-in bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in führen.

 

>> Download


05.10.2018  Neuer Linksherzkatheter-Messplatz in der Klinik am Eichert sorgt für noch bessere Patientenversorgung

 

Die zehn Jahre alte Röntgenanlage des Herzkatheterlabors der Klinik am Eichert wurde jetzt durch eine hochmoderne, neue Anlage ersetzt. Der Vorteil für die Patienten: Eine noch geringere Strahlenbelastung sowie eine noch bessere Diagnostik und Behandlung der Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Todesursache Nr. 1 in Deutschland.

 

>> Download


20.09.2018  Stellungnahme zur aktuellen Berichterstattung: Verwechslung von Infusionslösungen

 

In der Nacht von Dienstag, 18. September auf Mittwoch, 19. September kam es auf einer Normalstation in der Klinik am Eichert zu einem tragischen Zwischenfall. Vermutlich bedingt durch eine individuelle Verwechslung von Infusionslösungen wurden sechs Patienten mit für sie nicht geeigneten Infusionen behandelt. Zwei dieser Patienten verstarben leider noch in der Nacht. Die anderen vier Patienten wurden auf der Intensivstation und in der Zentralen Notaufnahme am Monitor überwacht und sind stabil.

 

>> Download


10.09.2018  Neue Behandlungsmethode bei frühem Darmkrebs und Polypen verhindert große OP

 

Endoskopische Vollwandresektion heißt das neue, erfolgsversprechende Verfahren im Kampf gegen kleine Magen-Darm-Tumore. Für den Patienten hat es große Vorteile: Operation, Bauchschnitt und Vollnarkose bleiben ihm erspart.

Nur wenige Krankenhäuser in Deutschland führen die Vollwandresektion bereits durch. Jetzt kommt das neue Verfahren auch in Geislinger Helfenstein Klinik zum Einsatz.

 

>> Download

 


10.09.2018  LuftiKids: ALB FILS KLINIKEN bieten Asthma-Schulungen für Kinder und Jugendliche an

 

Fast jedes zehnte Kind in Deutschland erkrankt an „Asthma bronchiale“ – Tendenz steigend. Je besser alle Beteiligten informiert sind, desto besser ist die Aussicht, die Krankheit des Kindes in den Griff zu bekommen.

Deswegen bietet die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der ALB FILS KLINIKEN in den Herbstferien wieder eine dreitägige Asthmaschulung für Kinder zwischen 7 und 13 Jahren an. Von Montag, 29. Oktober bis Mittwoch, 31. Oktober 2018 immer von 8:15 bis 14 Uhr schult am Standort Göppingen ein interdisziplinäres Team aus Asthmatrainern, Physiotherapeuten, Diplom-Psychologen, Kinderärzten sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflegern rund um das Thema Asthma und Atembeschwerden.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

>> Download

 


07.09.2018  Neuer Spielbereich für (Geschwister-) Kinder

 

(Geschwister-) Kinder, die ihre Mütter in der Frauenklinik mit Geburtshilfe besuchen, können sich jetzt über eineSpielbereich mit ansprechendem Angebot freuen: Die Holzlok lädt zum Klettern und Spielen ein, die Motorikelemente an der Wand fordern Konzentration und Geschicklichkeit. Eine kindgerechte Wandbemalungrundet den kinder- und familiengerechten Raum ab.

 

>> Download


03.09.2018  Professionell beraten: Pflegeberatungsstützpunkt für Patienten und Angehörige eröffnet

 

Habe ich Anspruch auf Rehamaßnahmen? Wo beantrage ich häusliche Hilfe? Wer übernimmt die Kosten? Patienten, die nach einem Krankenhausaufenthalt medizinische Nachsorge oder Hilfe zu Hause benötigen, stehen vor vielen Fragen. Um für diese und deren Angehörigen einen noch besseren Übergang von der Klinik in den häuslichen Bereich zu schaffen, haben die ALB FILS KLINIKEN zum 1. September einen sogenannten Pflegeberatungsstützpunkt eingerichtet.

 

>> Download


30.08.2018  ALB FILS KLINIKEN investieren in über 1.000 neue Sitzmöbel

 

Krankenhausausstattungen sind teuer und müssen einige Aspekte erfüllen, um den Aufenthalt von Patienten zu verbessern und die Arbeit des Krankenhauspersonals zu erleichtern. Um ihren Patienten und Mitarbeitern einen hohen und modernen Standard zu bieten, der den neuesten hygienischen Anforderungen entspricht, haben die ALB FILS KLINIKEN am Standort Göppingen jetzt in 650 neue Stühle und 400 Sitzhocker investiert.

 

>> Download


29.08.2018  ALB FILS KLINIKEN investieren in neues Diagnostikgerät für Lungenerkrankungen speziell für Kinder

 

Die Kinderklinik der ALB FILS KLINIKEN hat 20.000 Euro von der Grace-P.-Kelly-Vereinigung erhalten und hat diese in ein neues Diagnostikgerät für Lungenerkrankungen speziell für Kinder investiert. Damit können Kinder und Jugendliche mit Atemwegserkrankungen wie Asthma bronchiale jetzt noch besser behandelt werden.

 

>> Download


15.08.2018  Praxis für Gastroenterologie Dr. Hund zieht in die Helfenstein Klinik

 

Zum 1. September setzt Dr. Joachim Hund seine fachärztliche internistische Tätigkeit in den Räumen der Helfenstein Klinik Geislingen fort. 30 Jahre Praxiserfahrung, neue Technik und die Nähe zur Klinik bringen Patienten viele Vorteile.

 

>> Download


09.08.2018  Medikations-Management bei Menschen mit Demenz

 

40 Prozent aller über 65-jährigen Patienten in Allgemeinkrankenhäusern weisen kognitive Störungen auf, fast jeder Fünfte leidet an Demenz. Mit dem Programm „Menschen mit Demenz im Akutkrankenhaus“ unterstützt die Robert Bosch Stiftung bundesweit 17 Projekte, die vorbildliche Konzepte für Patienten mit der Nebendiagnose Demenz in der Praxis umsetzen. Zu diesen zählt auch das gemeinsame Projekt des Klinikums Christophsbad und der ALB FILS KLINIKEN unter dem Thema „Interdisziplinäres und multiprofessioneller Medikations-/Polypharmazie-Management bei Menschen mit Demenz“.

 

>> Download


23.07.2018  Neue Personalwohnungen am Eichert feierlich eingeweiht

 

Mit dem symbolischen Durchschneiden des roten Bandes, einer Torte in Form eines Schlüsseltransponders und einem Auftritt der Hundestaffel Mittlerer Neckar e.V. wurden rund 16 Monate nach dem ersten Spatenstich die 167 neuen Personalwohnungen der ALB FILS KLINIKEN in unmittelbarer Nähe der Klinik am Eichert eingeweiht. Der neue Wohnraum macht die Klinik als Arbeitgeber noch attraktiver und ist besonders wichtig bei der Suche nach Nachwuchs in der Pflege.

 

>> Download


17.07.2018  Gold für Nachhaltigkeit: Entwurf des Klinhikneubaus erfolgreich zertifiziert

 

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) hat den Entwurf des Neubaus der Klinik am Eichert jetzt als erstes Krankenhaus in Baden-Württemberg mit dem DGNB-Vorzertifikat in Gold ausgezeichnet. Damit bestätigt die DGNB den ALB FILS KLINIKEN eine besonders umweltfreundliche, ressourcensparende, wirtschaftlich effiziente und für den Nutzerkomfort optimierte Gebäudeplanung. Das Gebäude erfüllt die Anforderungen der DGNB Kriterien zu 73,6 Prozent. Damit ist die Klinik am Eichert das erste „Green-Hospital“ in Baden-Württemberg. Deutschlandweit sind aktuell weniger als zehn Einrichtungen des Gesundheitswesens bei der DGNB ausgezeichnet worden.

 

>> Download


13.07.2018  ALB FILS KLINIKEN präsentieren Jahresabschluss

Bilanz 2017: Weiter im Aufwärtstrend

 

Der Aufwärtstrend der ALB FILS KLINIKEN hält auch in 2017 weiter an. Die Betriebsleistung der Kliniken-GmbH hat sich im abgelaufenen Geschäftsjahr deutlich erhöht. Das Jahresergebnis beläuft sich auf -1,2 Millionen Euro und hat sich somit um mehr als die Hälfte verbessert (Vorjahr -2,6 Millionen Euro).

 

>> Download


11.07.2018  Kinderarztpraxis zieht in die Helfenstein Klinik Geislingen

 

Nach knapp 30-jähriger Tätigkeit geht der Geislinger Kinder- und Jugendmediziner Dr. Hanspeter Streb in den Ruhestand. Seine Praxis wird von Dr. Katja Bauer übernommen und in den Räumen der Geislinger Helfenstein Klinik weitergeführt.

 

>> Download


09.07.2018  ALB FILS KLINIKEN als Endometriosezentrum zertifiziert

 

Die Stiftung Endometrioseforschung, die Europäischen Endometriose Liga und die Endometriose-Vereinigung-Deutschland e.V haben jetzt die hohe Behandlungsqualität der Frauenklinik der ALB FILS KLINIKEN mit der Zertifizierung als Endometriosezentrum bestätigt. Die Zertifizierung belegt, dass das Zentrum über weit reichende medizinische Kompetenz verfügt und strenge Kriterien, Richtlinien und Verfahren in Bezug auf Diagnostik und Behandlung der Endometriose einhält.

 

>> Download


25.06.2018  ALB FILS KLINIKEN bieten jetzt Lungen-Sprechstunde für Kinder an

 

Für die ambulante Versorgung von Kinder und Jugendlichen mit chronischen Atemwegserkrankungen gibt es im Landkreis Göppingen jetzt wieder eine Anlaufstelle: Ab Juli 2018 bieten die ALB FILS KLINIKEN in ihrer Praxis für Kinder- und Jugendmedizin im Medizinischen Versorgungszentrum, kurz MVZ, der Kliniken-GmbH am Standort Klinik am Eichert eine Kinder-Lungen-Sprechstunde an. Hier wird Kindern aller Altersstufen, die an Atemwegs- und Lungenerkrankungen jeglicher Art leiden – z.B. Asthma, angeborene Lungenerkrankungen, chronische Bronchitis oder wiederkehrende Lungenentzündung geholfen.

 

>> Download


19.06.2018  G-BA Beschluss zur stationären Notfallversorgung

Notfallversorgung im Landkreis an den Patienten orientiert

 

Die neue Regelung des Gemeinsamen Bundesausschusses zur stationären Notfallversorgung sieht eine sichere Erreichbarkeit, verbesserte Qualität und eine zielgenaue Finanzierung vor. Beide Standorte der ALB FILS KLINIKEN erfüllen mit ihren Notaufnahmen die Mindestanforderungen an die neuen Notfallstrukturen und erhalten nun künftig Vergütungszuschläge, die den Umfang der vorgehaltenen Strukturen berücksichtigen und weiterhin die hohe Qualität in der Notfallversorgung der Menschen sicherstellen.

 

>> Download


05.06.2018  Neuste Technologie für die Notaufnahme am Eichert

Neues Röntgengerät sorgt für bessere Patientenversorgung

 

Im Schockraum der Zentralen Notaufnahme, kurz ZNA, der Klinik am Eichert ist jetzt ein neues Röntgengerät von Siemens in Betrieb genommen worden. Das neue System ist universell einsetzbar und liefert äußerst genaue Bilder für eine noch zielsichere Diagnose.

 

>> Download


04.06.2018  Vorsorge mal anders: Schallen der Bauchschlagader für Jedermann

Kostenfreies Aortenscreening im Göppinger Rathaus

Am Samstag, 9. Juni laden der Bezirksverband Göppingen der Diabetiker Baden-Württemberg e.V. und das Gefäßzentrum der ALB FILS KLINIKEN zum kostenfreien Aortenscreening ins Göppinger Rathaus ein.

 

>> Download


01.06.2018  KlinikDialog: Informationsveranstaltung für Betroffene und Interessierte

Thema: Endoskopie im Wandel

Die medizinischen und technischen Fortschritte führen zu immer weiteren Einsatzgebieten der Endoskopie. Unter anderem ist sie als Möglichkeit der effektiveren Vorsorge und der Erkennung von Erkrankungen im Frühstadium nicht mehr weg zu denken. Am Dienstag, 12. Juni von 18.30 Uhr bis 20 Uhr im Speisesaal der Klinik am Eichert berichten Dr. Klaus Metter, Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Diabetologie, und sein Team wie sich die Untersuchungsmethoden in den letzten Jahrzehnten verändert und weiterentwickelt haben. Aucheine Besichtigung der neu gestalteten und modernisierten Endoskopieabteilung möglich.

 

>> Download


18.05.2018  Neues Parkhaus der Klinik am Eichert eröffnet

Die ALB FILS KLINIKEN und der Generalunternehmer Deutsche Industrie- und Parkhausbau GmbH, kurz DIP, haben alles daran gesetzt, nicht nur der Parkplatznot rund um das Krankenhaus Abhilfe zu schaffen, sondern auch einen möglichst hohen Kundenkomfort für die Nutzer des neuen Parkhauses zu erreichen.

 

>> Download


15.05.2018  Internationaler Tag der Pflege

Anlässlich des Internationalen Tages der Pflege haben die Pflegeteams der ALB FILS KLINIKEN Anfang der Woche zum Aktionstag in die Klinik am Eichert eingeladen. An Informationsständen und in Vorträgen gab es Wissenswertes rund um das Thema Pflege, Atemtherapie, Aromapflege und Sturzprävention. Neben der Notfallpflege stellten sich auch der Pflegeberatungstreffpunkt und das Entlassmanagement der ALB FILS KLINIKEN vor. Die Kinderklinik war mit einem Informationsstand zur Versorgung von Frühgeburten vertreten.

 

>> Download


08.05.2018  Neubau Klinik am Eichert: Bauleitung neu vergeben

Büro ERNST² ARCHITEKTEN AG mit Sitz in Stuttgart übernimmt ab sofort die Bauleitung für die Leistungsphase 6 bis 9 für den Neubau der Klinik am Eichert. Diese umfassen die Ausschreibung, insbesondere das Erstellen der Leistungsverzeichnisse, die Mitwirkung bei der Vergabe der Bauleistungen, die Bauleitung während der Ausführungszeit und anschließend die sogenannte Objektbetreuung während der Gewährleistungszeit. Auch das Architekturbüro Arcass aus Stuttgart ist weiterhin als Planer dabei.

 

>> Download


17.04.2018  Erste Notfallpfleger Baden-Württembergs arbeiten bei den ALB FILS KLINIKEN

Steigende Anforderungen und Veränderungen stellen in der Notaufnahme die Pflegenden vor neue Herausforderungen. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, bedarf es fachlicher Kompetenzen, die über die Grundausbildung hinausgehen. Daher haben jetzt acht Mitarbeiter der Zentralen Notaufnahme, kurz ZNA, der Klinik am Eichert die Weiterbildung in der Notfallpflege absolviert.

 

>> Download


16.04.2018  KlinikDialog: Informationsveranstaltung für Betroffene und Interessierte

Das hat Hand und Fuß: Die gängigsten Erkrankungen von Hand und Fuß

Selbst der bequemste Büromensch setzt pro Tag etwa 7.000 Mal einen Fuß vor den anderen. Umso einschränkender sind Verschleißerkrankungen. Dennoch ignorieren viele Betroffene zunächst erste Beeinträchtigungen. Aus diesem Grund informieren die Ärzte des Orthopädisch-Unfallchirurgischen Zentrums der ALB FILS KLINIKEN, kurz OUZ, am Dienstag, 24. April von 18.30 bis 20 Uhr über typische Verschleiß- und Überlastungserscheinungen von Hand und Fuß sowie weitere Erkrankungen an den Gliedmaßen und deren Behandlungsmöglichkeiten.

 

>> Download


28.03.2018  Land unterstützt Bauvorhaben der ALB FILS KLINIKEN

Positive Nachrichten aus Stuttgart gab es vergangene Woche: Baden-Württembergs Sozialminister Manne Lucha bestätigte die Förderung des großen Bauvorhabens der Klinik am Eichert durch das Land.

 

>> Download


21.03.2018  Intensiv-Wohngemeinschaft für Beatmungspatienten in der Helfenstein Klinik

Wer zeitweise oder dauerhaft beatmet werden muss, kann einerseits recht normal leben. Andererseits ist die Versorgung hochkomplex, die Abhängigkeit von der Technik enorm. Jenseits von Intensivstationen gibt es aber Betreuungsalternativen – eine Beatmungs-WG, wie es sie seit Anfang des Jahres in der Helfenstein Klinik in Geislingen gibt.

 

>> Download


19.03.2018  ALB FILS KLINIKEN erweitern ihr Angebot für Kinder und Jugendliche

Neu: Kinder-Kopf-Sprechstunde

Ab April dieses Jahres bieten die ALB FILS KLINIKEN in ihrer MVZ-Praxis eine neuropädiatrische Sprechstunde an. In der sogenannten Kinder-Kopf-Sprechstunde soll unter anderem Kindern geholfen werden, die z.B. an Kopfschmerzen, unklaren neurologischen Symptomen oder an Epilepsie leiden.

 

>> Downloads


16.03.2018  Klinik-Kita bietet jetzt noch mehr Betreuungsplätze

Neue Kita am Eichertwald feierlich eingeweiht

„Besucht uns mal im Kindergarten! Bei uns im Kindergarten ist es wunderschön“, sangen zehn der Kindergartenkinder stellvertretend für die rund 70 Kinder, die kommende Woche in das neue Gebäude der Kindertagesstätte der Klinik am Eichert einziehen. Mit einer kleinen Feier haben die Geschäftsführer der ALB FILS KLINIKEN, Dr. Ingo Hüttner und Wolfgang Schmid, und Landrat Edgar Wolff bereits jetzt schon zusammen mit Vertretern aus Politik, Mitarbeitern der Kliniken und Kindertagesstätte sowie einem Teil der Kinder das neue Kitagebäude am Eichert eingeweiht.

 

>> Download


13.03.2018  KlinikDialog: Informationsveranstaltung für Betroffene und Interessierte

Der auffällige Befund in der Brust

Um die Diagnose Brustkrebs und um die therapeutischen Möglichkeiten bei auffälligen Befunden in der Brust geht es in der Informationsveranstaltung am Dienstag, 20. März. Gemeinsam klären Ärzte des Mammographie-Screenings Baden-Württemberg und des Brustkrebszentrums der ALB FILS KLINIKEN zu unterschiedlichen Aspekten des Themas Brustkrebs auf.

 

>> Download


02.03.2018  Klinik am Eichert modernisiert Endoskopie

Neu strukturierte Arbeitsabläufe, verbesserte Dokumentation und modernste Medizintechnik sorgen jetzt für mehr Patientensicherheit bei Magenspiegelungen und Co.: Die Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Diabetologie der ALB FILS KLINIKEN hat die Endoskopie der Klinik am Eichert modernisiert.

 

>> Download


27.02.2018  ALB FILS KLINIKEN erhalten erneut Prädikat "Ausgezeichnet. Für Kinder."

Kinderklinik am Eichert erfüllt höchste Qualitätsansprüche

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der ALB FILS KLINIKEN hat jetzt bereits zum fünften Mal in Folge das Gütesiegel „Ausgezeichnet. Für Kinder“ erhalten. Mit diesem werden Kinderkliniken prämiert, die nach einer intensiven Prüfung eine qualitativ hochwertige und altersgerechte stationäre Versorgung für alle Kinder und Jugendliche nachweisen können.

 

>> Download


20.02.2018  KlinikDialog: Informationsveranstaltung für Betroffene und Interessierte

Arthrose: Wenn die großen Gelenke schmerzen

Schmerzen in Hüft- und Kniegelenken gestalten alltägliche Dinge zu einer ständigen Herausforderung. Wie die Schmerzen gelindert, ein weiteres Fortschreiten aufgehalten und die Gelenkfunktion verbessert werden kann, sind nur einige der Themen in den Vorträgen am Dienstag, 27. Februar.

 

>> Download


20.02.2018  Grüne Damen der Helfenstein Klinik feiern fünfjähriges Jubiläum

Anlässlich ihres fünfjährigen Jubiläums laden die Grünen Damen und Herren der Helfensteinklinik Geislingen am Montag, 26. Februar an ihren Infostand im Foyer des Geislinger Klinikums ein. Patienten und Besucher haben Gelegenheit, die Arbeit der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer kennenzulernen, Fragen zu stellen und an einem kleinen Gewinnspiel teilzunehmen.

 

>> Download


08.02.2018  Künstler spenden mit Hilfe von Albtroll Kubi 1.000 Euro an die Kinderklinik

Anfang Februar überreichte das Ehepaar Christel und Gernot Bizer 1.000 Euro an die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der ALB FILS KLINIKEN. Gernot Bizer, dessen Atelier sich in Gammertingen-Mariaberg befindet, hatte seine Werke rund um den Albtroll Kubi nicht nur im Rathaus von Süßen ausgestellt, sondern auch einige der rund 60 Ölbilder verkauft.

 

>> Download


29.01.2018  Tag des Patienten: ALB FILS KLINIKEN klärten Besucher rund um ihre Rechte als Patienten auf

Unter dem Motto „Gut informiert Leben retten – Ihr Beitrag zu einer sicheren Notfallversorgung“ fand Ende Januar der Tag des Patienten statt. Auch die Klinik am Eichert beteiligte sich am bundesweiten Aktionstag.

 

>> Download


29.01.2018  Neues Therapieverfahren bei Aortenaneurysma vermindert offene OP

Die Operation eines Aortenaneurysmas gehört zu den technisch anspruchsvollsten Eingriffen in der Herz- und Gefäßchirurgie. Das Gefäßzentrum der ALB FILS KLINIKEN hat seine Therapiemethoden jetzt erweitert. Damit können die Ärzte noch mehr Operationen minimal-invasiv durchführen als bisher. Der Vorteil: Es sind nur kleine Schnitte nötig, der Patient verliert weniger Blut und erholt sich schneller.


>> Download


22.01.2018  Rund 200 Nierenspezialisten aus ganz Deutschland trafen sich zur Tagung in Göppingen

Über 200 Ärzte aus ganz Deutschland folgten Mitte Januar der Einladung der ALB FILS KLINIKEN zur 28. Göppinger Tagung für Nieren- und Hochdruckkrankheiten im Bad Boller Seminaris Hotel.

 

>> Download


17.01.2018  KlinikDialog: Informationsveranstaltung für Betroffene und Interessierte

Herz aus dem Takt: Therapie bei Herzrhythmusstörungen

Um Herzrhythmusstörungen, deren Ursache und wie Betroffene mit Hilfe verschiedener Therapiemöglichkeiten ein großes Stück Lebensqualität zurück erlangen können, sind Themen der Vorträge am Dienstag, 23. Januar.

 

>> Download


15.01.2018  Priv.-Doz. Dr. Martin Kimmel ist neuer Chefarzt der Nephrologie

 

Privatdozent Dr. Martin Kimmel ist seit Anfang des Jahres Chefarzt der Klinik für Nephrologie, Hochdruckkrankheiten und Dialyse der ALB FILS KLINIKEN am Standort Göppingen. Damit tritt er die Nachfolge von Dr. Klaus-Dieter Hanel an, der Ende Dezember in den Ruhestand verabschiedet wurde.

 

>> Download

 

Versenden
Drucken